Training

Das Training ist auf verschiedene Bereiche ausgelegt. Die Wesentlichen sind das Erlernen realistischer Techniken, das dynamische Partnertraining und die Steigerung von Kondition, Kraft und Schnelligkeit.
Ich schätze einen respektvollen und freundschaftlichen Umgang mit einander. Dieser liegt auch momentan beim Training vor und den werde ich unbedingt beibehalten.
Kommt bitte motiviert zum Training und nutzt die Zeit um zu lernen. Es ist nicht wichtig welches Ziel ihr euch selbst beim Erlernen von WT setzt. Sei es als Selbstverteidigung oder ein Aspekt der Fitness, oder das Erlernen von Bewegungsformen und fließenden Techniken. Jeder kann sich im WT wieder finden. Genauso anpassungsfähig wie WT in der Anwendung ist, kann es sich auch auf das Trainingsziel jedes einzelnen anpassen.

Beim WT haben wir zu 85% Partnerübungen. Kommt also bitte immer entsprechend gepflegt und mit sauberer Kleidung zum Training. Lasst euer Ego zuhause und behandelt euren Partner unbedingt immer mit Respekt. Und ich sag es hier mal ganz offen. Ich mag keine Machos, Selbstdarsteller und Menschen die sich im Training an ihren Partnen abreagieren.  Damit das Training für euch auch einen wirklichen Nutzen hat, solltet ihr ca. mind. 15-16 Jahre sein. Ausnahmen bestätigen die Regel. Anfänger können jeder Zeit problemlos unangemeldet zum Training erscheinen und teil nehmen.

Und ganz wichtig! Lacht und habt Spaß!

Trainingszeiten:
dienstags: 18:00-19:30
mittwochs: 19:30-21:00
in der Turnhalle in Bevern

Kontakt:
Christian Schütte
E-Mail: wingtsun@mtv-bevern.de
Handy: 0172 – 9427964

jährliche Kosten:
Erwachsene 72€
Kinder und Jugendliche 48€
zuzüglich muss jedes Mitglied 40€ an den Dachverband EWTO zahlen.

Kosten für Lehrgänge und Prüfungen müssen zusätzlich gezahlt werden.